Teilnahmebedingungen summercamp-4-kids

Teilnahmebedingungen für das summercamp-4-kids

  • Das summercamp-4-kids findet zu dem im Programm und auf der Anmeldebestätigung angeführten Datum und der angeführten Uhrzeit statt.
  • Die Teilnahmegebühr ist vor Beginn der Veranstaltung bar zu entrichten oder an die im Bestätigungsmail angeführten Kontodaten zu überweisen u.U. ist die Anmeldung erst nach Überweisung des Teilnahmebetrages gültig. .
  • Sobald die maximale Teilnehmer*innenzahl beim Workshop erreicht ist, wird eine Warteliste eingerichtet und die Erziehungsberechtigten informiert.
  • Die Betreuung sowie anfallende Materialkosten sind im angeführten Teilnahmebeitrag inkludiert.
    (Wichtiger Hinweis: Ihr Unkostenbeitrag deckt die realistischen Kosten und Aufwände nicht ab! Der Differenzbetrag wird durch ehrenamtliche Arbeit und Unterstützung der Projektpartner*innen aufgebracht. Der Unkostenbeitrag ist nicht mit dem Materialwert der Werkstücke gleichzusetzen.)
  • Die Aufsicht der teilnehmenden Kinder durch die Betreuer*innen erfolgt ausschließlich während der Veranstaltung und während der im Programm vorgesehenen Pausenzeiten Vor und nach den Veranstaltungen tragen die Erziehungsberechtigen die Verantwortung.
  • Dem Kind ist es seitens des/der Erziehungsberechtigte*n ausdrücklich erlaubt, an allen Aktivitäten (Exkursionen, Werkstättenarbeiten usw.) im Rahmen des summercamp-4-kids teilzunehmen.
  • Im Bedarfsfall dürfen die Betreuer*innen einen Arzt oder eine Ärztin konsultieren, die im Notfall zu verständigende Person wird kontaktiert.
  • Die/Der Erziehungsberechtigte*n hält Veranstalter und Organisatoren hinsichtlich der von Dritten verursachten Schäden oder abhanden gekommener Gegenstände schad- und klaglos.

Fotos und Videos

Zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit möchten wir auch Fotos & Videos mit Teilnehmer*innen, Eltern und Mentor*innen nutzen (z.B. Blogs, Facebook, Instagram). Es besteht ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Fotoaufnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des summercamp-4-kids anzufertigen und zu verwenden, um Interessierten Einblicke in das Angebot und die Arbeit zu ermöglichen. Sollten Sie keine Fotos Ihres Kindes wünschen, bitten wir Sie um einen entsprechenden Hinweis persönlich am Veranstaltungstag.

Speicherung der Daten

Mit dieser Anmeldung erteile ich der netforfuture GmbH und dem jeweiligen Standortpartner die Erlaubnis, meine personenbezogenen Daten und jene meines Kindes zum Zwecke der organisatorischen Abwicklung des summercamp-4-kids zu verarbeiten. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung richtet sich nach Art 6 Abs lit. 1a DSGVO. Weitere Infos zum Datenschutz hier.